Gut gegen Hitze!

Studierenden entwerfen kühlende Oasen für die Kreta

Grüne Werkstatt #2

Studierende der TU-Wien entwerfen unter dem Titel "Green up - cool down" Parklets und Bepflanzungssysteme für die engen, baumlosen Gassen der Kreta. Aus sieben Entwürfen wurde nun von Anrainern und ExpertInnen das Modell "Watercyle" ausgewählt, welches in Anlehnung an orientalische Architektur die kühlende Wirkung von Wasserläufen nutzt. 
Nun geht es ans umsetzen. Ab Mitte Juni wird dieser Parklet in der Randhartingergasse / Ecke Erlachgasse als kühlende Stadtoase errichtet.

Alle Entwürfe sind während der Öffnungszeiten im Stadtraum zu sehen.

Weitere Projekte zu kühlenden Maßnahmen in der Stadt:
Grünstattgrau
Lila4Green
50 grüne Häuser